Mixtape des Monats Dezember [reupped]

by

desembre

Ein paar Worte dazu:
Diesmal habe ich mich nicht mehr durch ein Konzept selbst eingeschränkt, sondern wieder aus dem vollen geschöpft. Ein paar Tracks hatte ich mir von letztem Monat aufgespart, die sind jetzt endlich dabei. NY ist erstaunlicherweise wieder mehrmals vertreten, ansonsten ists international: Deutschland, Spanien, Frankreich, UK, Schweden, Island, USA, Polen.
Wers nicht bemerkt hat: Alle monatlichen Mixtapes sollen zusammen einen großen Mix ergeben. Ich selbst nehme mir die Mixtapes auf MD (verdammt oldschool, was?) auf und höre immer die letzten 4h. Alle noch verfügbaren Links der älteren Mixtapes hab ich übrigens jetzt hier rechts —> Vielleicht lade ich die nicht mehr funktionierenden wieder hoch, wenn ich merke das Nachfrage besteht.
Was noch? … Das mit der Covergestaltung wird immer schwieriger. Vor allem wenn ich weiterhin nur MS Paint benutze. Mal sehen wann mir die Ideen ausgehen oder ich die Lust verliere. Die Monatsnamen sind übrigens katalanisch und nicht falsch geschrieben, son bisschen „Sendung mit der Maus“-mäßig, keine Ahnung wieso ich damit angefangen habe, aber jetzt zieh ichs durch, mindestens bis Mai, dann habe ich ein ganzes Jahr in Mixtapes dokumentiert. Der Blog wird auch bald ein halbes Jahr. Mannmannmann.
Wieso schreibe ich eigentlich so viel? Ich bin doch sonst nicht so mitteilungsfreudig und konzentriere mich nur auf Inhalte. Prokrastination! Ich sollte eigentlich lernen. und der Upload dauert Jahre, das auch.
So jetzt aber die Tracklist und der Link zu mediafire. viel spaß beim hören!

Tracklist:
1. Dj Muggs & Planet Asia ft. B-Real – Lions In The Forrest
2. Black Milk ft. Royce da 5’9“ – Losing Out
3. Grand Agent – What’s Your 20
4. Cubic Zirconia – I Wanna Freebase You
5. Guillamino – Emre (Can’t Stand)
6. Mr. Oizo – Cut Dick
7. Reggie & The Full Effect – Love Reality
8. Polarkreis 18 – Rainhouse
9. Biffy Clyro – Mountains
10. Glassjaw – You Think You’re John Fucking Lennon
11. The (International) Noise Conspiracy – Assassination Of Myself
12. The Audience – Bond
13. Those Dancing Days – Toxic (Live)
14. The Kills – Last Days Of Magic
15. Tomte – Der Letzte Große Wal
16. Eugene McGuinness – Fonz
17. Rivers Cuomo – I Don’t Want To Let You Go
18. Pinback – Boo
19. Air – All I Need
20. Björk & Antony Hegarty – Dull Flame Of Desire

Download Dezember

2 Antworten to “Mixtape des Monats Dezember [reupped]”

  1. Anonymous Says:

    <3

  2. Lala Says:

    kannst du das reuppen pls

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: