Posts Tagged ‘film’

Destino

26. Juli 2009

Salvador Dalí und Walt Disney. Was für ne Kombination! Durchgedrehter Surrealismus gepaart mit der Ästhetik der Disneyklassiker – gefällt mir natürlich außerordentlich gut. Auf DVD wärs natürlich noch besser als auf youtube, aber man kann froh sein, dass man es überhaupt sieht, denn es lag ja über 50 Jahre im Schrank, bevor es 2003 endlich fertiggestellt wurde. Fragt mich bitte nicht was das alles zu bedeuten hat, aber großartig finde ichs trotzdem.

Advertisements

Top Ten: Science Fiction Filme

14. Juli 2008

1. 2001: A Space Odyssey
der mensch und sein werkzeug – und ein riesiger quader
2. Blade Runner
es gibt ja verschiedene schnitte; ich habe nur den final cut gesehen. ich weiß nicht welcher der beste ist, aber ich bin sicher alle sind sehenswert. „do androids dream of electric sheep?“ muss ich unbedingt lesen!
3. Renaissance
monochrom! und die optik ist nicht die einzige stärke des films, aber ich will nichts verraten…
4. The Quiet Earth
ein mann bringt sich um, wacht auf und alles(?) leben ist vom planeten erde verschwunden
5. A Scanner Darkly
wieder nach einem buch von Philip K Dick, aber diesmal lustiger und drogen sind auch im spiel
6. Back To The Future
der delorean ist die geilste zeitmaschine, die es je gab. besser als die telefonzelle von Bill&Ted
7. Total Recall
3(!) brüste, arnie und wieder Philip K Dick
8. Matrix Reloaded
man könnte so viel zeit beim diskutieren vergeuden
9. Children Of Men
sehr gute kamera. die menschen können keine kinder mehr kriegen. der jüngste mensch ist 20. das finde ich einen originellen und interessanten ansatz.
10. The Hitchhiker’s Guide To The Universe
weil die bücher so gut sind. sci-fi muss nicht immer ernst oder logisch sein. es geht um das vorstellungsvermögen

Filme, die ich noch nicht mit in die Bewertung einbeziehen konnte, weil ich sie noch nicht gesehen habe, aber noch sehen möchte, sind:
THX1138
The Holy Mountain
Wall-E
The Day The Earth Stood Still
The Man From Earth